Batterie E80
Batterieservice

Geprüfte Batterien leben länger

Wussten Sie, dass etwa 1/3 der Gesamtkosten, die ein Elektrostapler verursacht, auf die Batterie entfallen? Mangelnde Wartung und Pflege können die Batterie beschädigen und ihre Lebensdauer verkürzen.

Vertrauen Sie Wartung und Pflege Ihrer Batterien unseren Experten an, um Mängel frühzeitig zu erkennen, Ausfallzeiten zu minimieren und die Lebensdauer zu verlängern.

Drei Bausteine des Batterieservices

Batteriewartung

Batteriewartung


Bei der Wartung werden alle Komponenten (Zellen, Kabel und Polschrauben) geprüft. Gesamtspannung sowie Säuredichte der Batteriezellen werden gemessen und protokolliert, Wasserstände aufgefüllt und Zellverbinder wenn nötig getauscht. Falls Batteriesäure ausgetreten sein sollte, wird diese neutralisiert.

Durch diese Maßnahmen werden leistungsmindernde Kriechströme vermieden und die volle Kapazität der Batterie länger erhalten. Die Wartung führen wir bei Ihnen vor Ort durch.

Leistungsschwache Zellen können durch eine Wartung leicht erkannt werden.

Auch bei Leistungsabfall sind wir Ihr zuverlässiger Ansprechpartner, wenn es darum geht, die Staplerbatterie zu reparieren.

Batteriereinigung

Batteriereinigung


Mit einem Reinigungsgerät werden Ablagerungen auf der Oberfläche der Batterie entfernt. Dabei trägt unser Techniker eine besondere Schutzausrüstung. Kabel, Kontakte und Steckverbindungen werden mit einem Spezialspray gereinigt. Das säurehaltige Trogwasser wird nach der Reinigung abgesaugt und umweltgerecht entsorgt. Und all dies bequem in Ihrem Unternehmen.

Bewerbungsmappe

Batteriegeneration mit Bluebatt


In verschiedenen, speziell für die einzelnen Batterietypen entwickelten Verfahren werden leistungshemmende Sulfatkristalle, die sich während der Ladevorgänge in der Batterie stetig bilden, effizient aufgelöst und in den Elektrolyten zurückgeführt. Dabei werden von unseren Experten Leistung, Spannung und Temperatur ständig überwacht.


Die Batterie weist danach verbessertes Ladeverhalten und eine erhebliche Leistungssteigerung auf.


Dieses Verfahren erfordert eine besondere Arbeitsumgebung und kann deshalb nur in unserer Werkstatt durchgeführt werden.

Prüfung von Ladegeräten

Durch eine regelmäßige Prüfung wird die Funktion der Ladegeräte erhalten - für optimal geladene Batterien.

Unsere Servicetechniker verfügen über geeignete Prüfmittel und sind laufend geschult. Damit ist die Prüfung Ihres Ladegerätes bei uns in besten Händen.

Hinweis für die Pflege von Antriebsbatterien


Täglich:

  • Batterie laden und auf einwandfreien Abzug der Ladegase achten
  • Nach Ladung den Elektrolytstand kontrollieren (Elektrolytfüllstandsensor empfohlen)
  • Kontrolle der Verbinder, Steckverbindungen und Anschlusskabel auf Beschädigungen


Wöchentlich:

  • Batterie über das Wochenende oder bei längerem Stillstand zur automatischen Ausgleichsladung an das Ladegerät anschließen
  • Nach der Ladung gereinigtes Wasser nachfüllen (Wassernachfüllsystem empfohlen)